RIDE SAFE......STAY TUNED! 
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • YouTube
  • Pinterest
  • Google+

© 2016 by  MOTOAIRBAG® | DPI Safety srl 

s.s dei Giovi 11/13 Badile (MI)  T. 02 905 3806 

P.IVA/C.F. 12144280158

0

MAB vRACE 1.6

 

MAB vRace 1.6 ermöglicht, den eigenen Lederanzug in einen Anzug mit Airbag zu verwandeln, ohne ihn wechseln zu müssen. Das Airbag-Modul liegt in dem Buckel MAB vRace 1.6, der mit installiert und mit dem vorherigen ausgetauscht wird.

 

Das Airbag-System gehört zur Serie MOTOAIRBAG® und bietet Schutz für Hals, Rücken und Steißbein. Sobald es aktiviert wurde, kann es nach Ausführung der Checkliste wieder aufgeladen werden.

 

Es erfodert keine besondere Wartung und das Airbag-System ist immer aktiv.

 

Zertifizierung EN1621/4 Für die Installation ist es notwendig, den Anzug zu erhalten, um danach die Installation vorzunehmen.

 

Verfügbar auch das automatische mikrometrische Aktivierungskabel, das die Verwendung des mechanischen Aktivierungsauslösers noch einfacher macht

EIGENSCHAFTEN AIRBAG-SYSTEM  MAB vRACE 1.6:

MAB vRACE 2.0

 

MOTOAIRBAG® vRACE ist das extra für Rennstrecken konzipierte Airbag-System.

 

Das neue Airbag-System MAB V-RACE 2.0 von 25 Litern, entwickelt in Zusammenarbeit mit GIMOTO ist die beste Lösung für jede Art von Rennfahrer, der sich ständig und überall sicher fühlen möchte.

 

Der mechanische Auslöser macht den Airbag bei jedem Sturz sicher und zuverlässig.

 

Das manuelle Nachladen durch Austausch der Patrone ermöglicht dem Fahrer den Airbag ohne fremde Hilfe (Checkliste ausführen) wiederzubenutzen.

 

Der Airbag V-RACE 2.0 wird in Ihren vorbereiteten GIMOTO-Anzug eingefügt und bietet den bestmöglichen Schutz für den Nacken, den Rücken, das Steißbein und eine gute Stütze für Schlüsselbein und Hals.

 

Das Airbag-System ist EN 1621/4:2013 Level 2 zertifiziert.

EIGENSCHAFTEN AIRBAG-SYSTEM MAB vRACE 2.0: